Aus Alt mach Neu

S2_2013_0002

Juhuuu, endlich ein neues Smartphone! Fast zwei Jahre hat es gedauert. Zwei lange Jahre musste ich mich mit dem LG Optimus Dreck herumärgern. Dabei fing doch alles so gut an. Es war das erste Dual-Core Smartphone der Welt. Viel wurde versprochen, alles davon gebrochen. Die Raketenwissenschaftler von LG gaben ein Android dazu, dass nur einen Kern nutzen kann. Und so habe ich mich mit dem bis dato schnellsten Smartphone durch die Gegend geruckelt. Zwei Monate später kam dann das Galaxy S2, das mit meinen Smartphone den Boden gewischt hat. Gott war ich damals neidisch! Auf dem S2 funktionierte alles so toll…

S2_2013_0005

 

Zwei Wochen vor der Vertragsverlängerung hat es dann gereicht. Nach mehrfachen nicht funktionieren des blöden Gerätes, flog es gegen die Wand und final aus dem Fenster! In den zwei Wochen ohne bin ich erstaunlich gut zurechtgekommen. Die Ruhe war so schön 🙂

Aber ich hatte mir natürlich Gründliche Gedanken über ein neues Smartphone gemacht und wollte vor allem weg von Android. Windows Phone 8 schien mir ein gutes, modernes System zu sein. Synchronisierung mit Windows 8 und apps funktionieren auf beiden Plattformen, hörte sich alles richtig toll an. Da HTC schrott ist, fiel meine Wahl auf Nokia. Hier hat mir Vodafone einen Strich durch die Rechnung gemacht. Beim Neuvertrag wird dir alles hinterher geworfen, aber Bestandskunden werden abgezockt. Tolles Geschäftsmodell Vodafone! Selbst für ein Mittelklasse Lumia  200 € Aufpreis. Also habe ich so lange durch die Liste gescrollt, bis die erste brauchbare und bezahlbare Alternative auftauchte.

S2_2013_0003

Die erste bezahlbare Alternative war das zwei Jahre alte Galaxy S2, für das ich trotzdem noch 90 € hinlegen musste. Also doch nichts mit Windows Phone und Nokia. Aber so schlecht das LG Dual-Core war, so zufrieden bin ich mit dem S2. Das Display sieht gut aus, alles läuft schön flüssig und Samsung bringt noch Updates für das Gerät. Das ein zwei Jahres altes Gerät in unserer heutigen Wegwerfgesellschaft noch so viel her macht hätte ich nicht gedacht.

S2_2013_0004

 

S2_2013_0001

Und so neidisch, wie ich damals mit meinen schrottigen LG, sind heute die Menschen, die sogar den Nachfolger haben, Alle mit Galaxy Note oder S3 schwärmen vom S2 und überlegen nun selbst wieder wechseln.

Hier hat sich einmal wieder eine meiner beiden Lebensweisheiten bestätigt:

„Du bekommst im Leben nie das was du willst, aber auch die zweite Wahl kann dir sehr ans Herz wachsen.“.

Ich jedenfalls bin glücklich mit meinem S2 und denke, dass es locker die nächsten zwei Jahre halten wird. Und vielleicht sogar noch länger…

Related posts:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.