3/3 Abschluss

So, nun ist der Spuck endgültig vorbei. Nachdem ich mich die ganze Woche (naja, mehr oder weniger) darauf vorbereitet hatte, fand heute mit der Abschlusspräsentation und dem Fachgespräch der letzte Prüfungsteil statt.

Nun habe ich mit dem IT-Systemkaufmann meinen zweiten Beruf in der Tasche. Auch die Ergebnisse kann ich natürlich schon verraten 😉

Präsentation: 2
Projektarbeit: 2
Schriftliche Prüfung: 3

Gesamt: 3

Das mit der Schriftlichen Prüfung war natürlich Ärgerlich, aber was solls. Nun muss ich mir erst einmal Gedanken darüber machen, wie es weitergehen soll. Mit dem Beruf könnte ich nun anfangen und meinen Betriebswirt machen. Ich könnte auch fürs erste in dem Beruf arbeiten. Beispielsweise.

Vermutlich werde ich mich dieses Jahr in eine neue Bewerbungsrunde stürzen und einer Tätigkeit nachgehen, die eher meinen Interessen entspricht. Das nötige Zeug dazu habe ich mittlerweile.

Aber neben den Beruflichen Sorgen plane ich erst einmal ein wenig zu leben. Das hat Priorität. Ich werde Reisen! Mit dem Motorrad durch den Norden Deutschlands werde ich die Boddenlandschaft bestaunen und auf Bild bannen, ich werde die Landschaften und Städte des Nordens erkunden und als Highlight an der Nordsee Kegelrobben, Papageitaucher und Basstölpel fotografieren.

Dieses kleine Abenteuer werde ich dann in einem Reisebuch festhalten. Das ist meine Herzenzangelegenheit für dieses Jahr. Ansonsten sind noch ein paar kleine Auslandstrips geplant, wobei ich von Island, bis Dubai alle Klimazonen abdecken werde.

Dieses Jahr wird ganz besonders! Das kann ich jetzt schon spüren.

Mit dem zweiten Beruf in der Tasche, ziehe ich nun also los und mache Berufliche, wie Private Zukunftspläne. Ich bin gespannt wohin es geht 🙂

 

Related posts:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.