Im Februar mit Raika

Raika_02_16-020

Hallo Leute,

ich hoffe Ihr genießt das Osterfest. Nach meiner Ankündigung von letzter Woche muss ich Euch nun enttäuschen. Denn ich liege bis zum heutigen Tag noch krank im Bett. Und die dadurch, dass ich jeden Tag zweimal mit Raika raus muss, verzögert sich meine Genesung natürlich etwas. Und so habe ich die letzte Woche natürlich nicht die Zeit und Kraft gefunden, etwas über mein Equipment zu schreiben.

Raika_02_16-014

Also kommt als Ersatz erst einmal etwas Leichte kost. Und zwar die Bilder, die ich zusammen mit Raika auf unseren Rundgängen im Februar aufgenommen habe. Zum Einsatz kam die D7000 zusammen mit dem Sigma 18-200, Nikkor 35 mm und 50 mm.

Wie war er nun also, der Februar. Zumindest bei mir im schönen Thüringen war es höchst wechselhaft. Mal waren es schon 15 Grad und strahlender Sonnenschein, während das Thermometer ein anderes Mal in den negativen Bereich ausschlug. Aber eines hatten beide Temperaturextreme gemeinsam. Es war durchgehend trocken.

Raika_02_16-018

 

Und natürlich war es schön zu sehen, wie die Natur langsam wieder erwacht. Die ersten Schneeglöckchen waren zu sehen und die Obstbäume auf meiner Plantage bildeten bereits die ersten knospen aus. Und Raika hat sich mit Ihren 5 Monaten draußen Pudelwohl gefühlt. So haben wir die Grundkommandos Sitz und Platz erstmals draußen geprobt und bereits nach kurzer Zeit gemeistert.

Raika_02_16-024

 

Auch bei den Routen für unsere Spaziergänge war ich flexibel. Mal ging es durch den Wald auf Spurensuche, mal wurde über Wiesen und Felder gerannt und ein anderes Mal ging es an der kurzen Leine durch die Stadt. Diese Abwechslung empfinde ich als wichtig, denn in jeder Umgebung lauern ja andere Gefahren, die gemeistert werden wollen. Außerdem muss die kleine natürlich mit vielen verschiedenen Situationen konfrontiert werden, um später nach der Welpen Phase nicht verängstigt oder gar aggressiv zu reagieren.

Raika_02_16-006

Aber genug mit der Hundeschule! Ich hoffe, dass auch Ihr einen entspannten Februar (und mittlerweile auch März) hattet. Schönen Ostermontag noch und bis zum nächsten Mal.

Euer Mario

Related posts:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.