Lost Place Schwimmbad

 

Vor ein paar Wochen habe ich mit einigen anderen Fotobegeisterten eine Lost Places Tour organisiert. Da ich mich an den Kodex halten muss, kann ich den genauen Ort natürlich nicht nennen. Wie man auf den Bildern sehen kann, war unser Ziel aber eindeutig ein Schwimmbad.

Dieses ist nun mittlerweile seit über 15 Jahren verlassen und vegetiert so vor sich hin. Ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern, in der das Schwimmbad noch geöffnet hatte. Als Kind war ich den ganzen Sommer über dort gewesen. Es war ein schöner Ort und ich finde es heute noch schade, dass nicht weiter genutzt wurde. Im aktuellen Zustand glaube ich auch nicht, dass es je wieder genutzt werden könnte.

Die Natur hat sich schon viel davon zurückerobert! Gebäude fallen langsam ein oder werden einfach überwuchert. Im Schwimmbecken wachsen sogar schon Bäume, die sich Ihren Weg durch den Beton gebahnt haben. Gerade diese Szene bot mit einen faszinierenden Anblick! Aber nicht nur die Natur hat dem Bauwerk im laufe der Jahre zugesetzt, auch Kabel und Schrottdiebe haben Ihr übriges getan. Von der Wasserrutsche, über die Duschen, bis zu den Stromkabeln, alles wurde im Laufe der Jahre demontiert.

Zur Zeit der Tour war es noch tiefster Winter. Alles war in weiß getaucht und gefroren. Die Eisdecke war sogar so dick, dass wir ohne Probleme darauf herumlaufen konnten.

Aber auch die zugeschmierten Wände konnten mir dann und wann ein kleines Schmunzeln entlocken. Es war meine erste Lost Place Tour und ich ärgere mich, warum ich das nicht schon vorher gemacht habe! Gerade als ich noch in Berlin gelebt habe, boten sich fantastische Möglichkeiten. 🙁 Schade.

Mir hat die Tour auf jeden Fall sehr viel Spass gemacht und ich denke, dass dies nicht die letzte Lost Place Tour für dieses Jahr war. Und so sitze ich beispielsweise auch schon wieder vor dem Rechner und schaue, wo es in der Gegend noch weitere Örtlichkeiten gibt, die zu besuchen es sich lohnt.

 

Bei dieser Tour kam übrigens die OMD mit dem neuen Sigma 19mm Art zum Einsatz. Da ich mir ja für dieses Jahr vorgenommen habe, die OMD etwas häufiger zu nutzen, empfand ich diese Tour auch als perfekte Gelegenheit.

Aber nun viel Spass mit den Bildern!

Euer Mario

Related posts:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.